Individualität und Präzisionweitere Infos »

suresmile ist eine innovative Methode aus den USA, die mit nahezu allen Bracketsystemen kombinierbar ist. Im Vergleich zu einer konventionellen Behandlung lassen sich mit diesem Verfahren Therapieergebnisse in einer Präzision erreichen, die bislang nicht vorstellbar war. Wie das funktioniert, ist schnell erklärt:

Bei einer konventionellen Behandlung werden die Drähte vorgefertigt. Die Zähne müssen sich Schritt für Schritt daran anpassen. Das Behandlungs- ergebnis ist abhängig von verschiedenen Faktoren. Dazu gehören u.a. Form und Größe der Zähne, Form der Bögen oder Positionierung der Brackets. Somit liegt das Behandlungsergebnis innerhalb einer gewissen Bandbreite von Normen. Verständlich, dass eine hundertprozentige Präzision so kaum gewährleistet werden kann.

Anders bei der suresmile-Technologie. Hier werden keine vorgefertigten Drähte genutzt. Vielmehr werden die Drähte für jeden Patienten und jedes Gebiss individuell angefertigt, also quasi maßgeschneidert. Auf diese Weise werden sie Zähnen und Kiefer angepasst und nicht umgekehrt. Das bedeutet, dass die Zahnkorrektur präziser und genauer geplant und durchgeführt werden kann, als es bislang möglich war.




Schritt für Schritt zum schönsten Lächeln


1. Schritt »

Im 1. Schritt wird ein hochauflösender Scan der Zähne erstellt. Mit Hilfe einer speziellen Software entsteht daraus ein virtuelles dreidimensionales Modell. Anhand dessen können die Zähne aus jeder Position und jedem Winkel betrachtet werden. Wie das genau vor sich geht, sehen Sie in einem kleinen Videofilm (englische Sprache).

2. Schritt »

Im 2. Schritt wird der gesamte Behandlungsablauf im Computer geplant und das optimale Behandlungsergebnis berechnet. Dabei wird jede einzelne Zahnbewegung exakt simuliert und die Drähte digital geplant.

3. Schritt »

Im 3. Schritt werden die so entworfenen Drähte durch den suresmile-Roboter gebogen und Ihrer individuellen Zahn- und Kiefersituation angepasst. Die robotergebogenen „intelligenten“ suresmile-Drähte sind die effizientesten, die derzeit in der modernen Kieferorthopädie zum Einsatz kommen können. Über die Arbeit des Roboters können Sie in diesem Videoclip näher informieren (englische Sprache).



Ihre Vorteile auf einen Blick


Kürzere Behandlung »

Mit suresmile kann die Behandlungszeit um bis zu 33 % - in Ausnahme- fällen sogar mehr - verkürzt werden.

Weniger Kontrolltermine »

Durch die computergesteuerte Zahnbewegung werden die Behandlungs- schritte reduziert. So sind deutlich weniger Kontrolltermine in der Praxis notwendig.


Geringere Schmerzen »

Durch die suresmile-Technologie wird die Reibung reduziert. So erfolgt die Zahnbewegung nicht nur schneller, sondern auch sehr viel sanfter und schmerzärmer.

Präzisere Planung »

Die digitale Behandlungstechnik erlaubt ein extrem präzises und zudem vorhersagbares Ergebnis.


Vielseitige Möglichkeiten »

suresmile ist für alle Zahnfehlstellungen geeignet und mit nahezu allen Bracketsystemen anwendbar – ob aus Metall oder aus Keramik.

Unsichtbare Korrekturweitere Infos »

In Kombination mit der Lingualtechnik ist sogar eine völlig unsichtbare Zahnkorrektur möglich. Bei der Lingualtechnik (lingual = zungenseitig) werden die Brackets auf der Innenseite der Zähne befestigt. Diese Behandlungsform erfüllt auch höchste ästhetische Ansprüche, da der Blick auf die Zähne zu keiner Zeit behindert wird. Dass Sie eine kieferorthopädische Behandlung durchführen lassen, bleibt somit Ihr persönliches Geheimnis.


Möchten Sie gerne mehr über uns erfahren

Online Termine
Veröffentlichungen